Unser Team taucht in die Welt des Kranken…

Wenn die Pflegekraft zum Pflegefall wird.
Unser Team taucht in die Welt des Kranken…
In Plauen beim Pflegestützpunkt durften alle einmal das Gefühl bekommen, wie es sich anfühlt auf Hilfe angewiesen zu sein.
Ziemlich spannend aber auch erschüttert waren wir, als wir merkten, wie es sich anfühlt, sich auf andere zu verlassen. Nicht mehr gut zu sehen oder zu hören.
Eingetaucht sind wir in die Welt der Dementen… wie beschämend ist es, wenn man das Gesagte nicht mehr umsetzen kann…obwohl man es gerne anders möchte…
Aufstehen, laufen, greifen… all das fällt dem Alten oder Kranken im Alltag oft schwer.
Beim Pflegestützpunkt haben wir neue tolle Hilfsmittel für den täglichen Gebrauch kennengelernt.
Den Nachmittag haben wir bei leckerem Eis und Kaffee ausklingen lassen.
Eine Bereicherung für unseren Pflegealltag und das gesamte Team.
Im Anhang noch ein paar Videos von uns, wo man sieht wie anstrengend es sein kann , wenn man alt oder krank ist .

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.