Qualitätsmanagement ist eine Kernaufgabe unseres Managements. Es dient der Verbesserung unserer Leistungen und Prozesse. Um Ihnen die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten, sind unsere Pflegeleistungen auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand. Dies stellen wir durch ständige Weiterbildungen unserer Mitarbeiter sicher.

Die erbrachten Pflegeleistungen werden durch Pflegestandards geregelt. Sie sind ein Instrument zur Qualitätsentwicklung, -sicherung und -überprüfung.

Für die Wahrnehmung der Aufgaben im Bereich des Qualitätsmanagements ist Schwester Katja Schulz zuständig.

Rahmenbedingungen

Die Vielzahl der niedergelassenen Arztpraxen, Kliniken, Rehabilitationszentren, Krankenkassen, Sozialämter, Apotheken und allen an der Pflege und Betreuung beteiligten Berufsgruppen, mit denen wir zusammenarbeiten, möchte ich nicht im Einzelnen aufzählen. Es ist hervorzuheben, dass ich mit allen Einrichtungen eine gute kooperative Zusammenarbeit im Sinne der Patienten pflege. Mit dem jeweiligen Hausarzt werden Behandlungsschritte abgesprochen. Gemeinsam wird nach Lösungen von Problemen gesucht.

Im Interesse einer guten Patientenversorgung ist es mir besonders wichtig, dass alle Mitarbeiter wichtige Informationen über unsere Patienten unmittelbar an die entsprechenden Ärzte weitergeben und natürlich von dort umgehend aktuelle Instruktionen entgegennehmen und umsetzen.