Betreutes Wohnen feiert 8-jähriges Bestehen

8 Jahre „Betreutes Wohnen“  feierten wir am 17. November 2014 mit unseren 17 BewohnerInnen.
Es wurde gemeinsam gesungen, geschunkelt, gelacht und sogar die ein oder andere Träne rollte uns übers Gesicht.

Wir bedanken uns bei unseren lieben und netten Hausbewohnern und freuen uns noch auf viele weitere gemeinsame Jahre.

 

 

Weihnachtsbäckerei im Betreuten Wohnen Langenwetzendorf

Oh es riecht gut
Oh es riecht fein…

Heute haben wir gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen der 8. Klasse aus Langenwetzendorf, unseren Bewohnern und unserer Praktikantin Maria , leckere Weihnachtsplätzchen gebacken.

Jeder durfte vom Teig naschen, beim ausrollen, beim ausstechen und beim dekorieren mit helfen.

Nebenbei gab es einen Kaffee in gemütlicher Runde.

Mitarbeiter der Geschäftsstelle Erfurt des Thüringer Landfrauenverbandes zu Gast im betreuten Wohnen

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Erfurt, des Thüringer Landfrauenverbandes besuchten das betreute Wohnen in Langenwetzendorf. Neben einer ausführlichen Besichtigung unseres Objektes wurden auch zu einer kleinen Kaffeerunde geladen.

MDK Prüfung 2014 erfolgreich gemeistert

Dem Pflegedienst stand auch dieses Jahr die jährliche Prüfung des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherungen) ins Haus. Wieder einmal vor allem durch das Engagement unserer Mitarbeiter konnte dabei ein erfolgreiches Resultat erzielt werden.

Den vollständigen Transparenz-Bericht finden sie hier.

 

Schüler der Bio-Landschule erleben Sozialwesen-Unterricht hautnah

Wir wollen Sie unterstützen!   Wir kommen jetzt jeden Montag!

Wir sind gute Zuhörer

Gehen mit Ihnen spazieren

Schreiben Briefe

Spielen und basteln

Fahren Sie im Rollstuhl

Reparieren Kleinigkeiten

Helfen bei allen Ihren Vorhaben …

 

Wir, das sind Philipp,Jesse,Amy,Sophie Janine,Emma und Celin

Wir sind Schüler der Bio-Landschule aus der Klasse 8

 

90. Geburtstag von Frau Jung

Wir feierten den 90. Geburtstag von Frau Jung.

frau-Jung

Großer Andrang beim Kuscheltier – Stopfen

Am 17.4. trafen sich Mitarbeiter, Bewohner sowie Besucher und haben in gemütlicher Runde ihre eigenen Kuscheltiere gestopft. Aus einem großen Sortiment konnte man sich sein Lieblingskuscheltier auswählen und selbstständig stopfen. Es herrschte großer Andrang und die Begeisterung war groß.

Schwester Carola Zaumseil und Annett Lobenhofer verabschiedet

Der Pflegedienst und die Bewohner des Betreuten Wohnen Schwester Antje Munzert haben die langjährigen Mitarbeiterinnen Carola Zaumseil und Annett Lobenhofer verabschiedet. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.